BIG DATA – Identitäten in einer Kultur des Wir

News vom 10.März 2015

Big Data – ein prägendes Top Thema der allgegenwärtigen Digitalisierung der Welt und der individuellen Identität – der sogenannten D!conomy (Cebit 2015)

Big Data spielt zusammen mit Themen wie Clouds, Mobile, Sociale und Security. Dabei greift Big Data in privates, berufliches, gesellschaftliches, wirtschaftliches und politisches Leben ein, u.U. mit enormen (Aus-)Wirkungen.

Beispiele und Szenarien führen in das Leben von und mit Big Data, um Fragen wie die folgenden zu stellen und Aspekte zu finden.

  • Was will, was schafft Big Data, welche (Aus-)Wirkungen entstehen?
  • Wie nutzten wir Big Data und wie nutzt Big Data Identitäten in der Welt?
  • Was heißt das für Identitäten in einer Kultur des Wir?

Einladung ZONTA Club Berlin 03-31 2015