DIGITAL SOUVERÄN, SMART TALENTIERT – SELBST-FÜHREN IN AGILEN LEBENS- UND ARBEITSWELTEN

News vom 13.August 2016

Workshop: DIGITAL souverän, SMART talentiert – Selbst-FÜHREN in agilen Lebens- und Arbeitswelten

Unsere Lebens- und Arbeitswelten verändern sich rapide und vielschichtig. Komplexität prägt neue Produkte sowie die entstehenden multi-kulturelle Entwicklungs- und Abstimmungsprozesse. Dynamisch wandeln sich unsere Berufs- und Arbeitsthemen, Kollegen, Strukturen und Rollen. Beeinflusst wird unser Handeln und Sein. Digitale Produkte und Dienste durchdringen stetig das Leben, reihen sich zu Smartphone, Notebook und Co. Kommunikation von Menschen, Produkte und Räume verläuft permanent auf vielen Medien mit- und übereinander. Viele Impulse, auf die wir flink reagieren und allzeit erreichbar sind!

Überflutet mit Wissen, Information und Reizen gilt es agil beschleunigt, flexibel offen Einstimmen auf wechselnde Themen, Umfelder und Menschen. Für Digital Smarte Produkte ist es In/Output, für Menschen bedeutet es unsicher oder souverän, Aufgabe oder Talent zur (Selbst-)Bestimmung und (Selbst-)Führung.

Sachlage mit Wirkung, Datenmasse mit klarer Entscheidung und Handlung, gesteckte Ziele mit Plan. Schritte, die Risiken meistern, Chancen nutzen. Eine Selbst-Führung durch vernetzt synchronisierte mentale, emotionale, körperliche und Verhaltens-Ebenen.